Trainingauftakt Saison 18/19

Die Sporthalle bleibt während den Sommerferien geschlossen. Weiter geht es ab Dienstag, dem 7.August. Geniesst die Zeit im Freien!

Saleem Mehr qualifiziert sich für die Bezirkszwischenrangliste

Souveränder Auftakt für Eintrachts stärksten Schüler. Bei der Bezirksvorrangliste in Königsstein am gelang es Saleem Mehr vergangenen Sonntag scheinbar mühelos, sich für die nächste Runde zu qualifzieren. Mit einer makellosen Bilanz von vier Siegen und gerade einmal zwei Satzverlusten spielte sich Saleem an die Spitze seiner Gruppe. Ob ihn seine Leistungen noch weiter tragen, wird sich am übernächsten Wochenende zeigen. Dann treten in Niedernhausen die besten Nachwuchsspeiler des Tischtennisbezirks West gegeneinander an.

Der neue Flyer ist da!

Warum macht Tischtennis spielen Spaß – gerade bei uns, im Zentrum von Wiesbaden? Im neuen Flyer unserer Abteilung steht alles drin. Zum Runterladen und Verteilen.

So sieht unsere Trainingspause aus

Die Tischtennis-Saison ist vorbei, die Fußball-WM hat noch nicht begonnen. Für uns Grund genug, noch einmal richtig Gas zu geben. 

Volles Haus: Die Sporthalle der Oranienschule am Dienstagabend

Bezirksliga-Zugang: Metin Karatas wechselt zur Eintracht

Willkommen: Martin Karatas (hinten rechts) im Kreise der Eintracht-Jugend

Willkommen: Metin Karatas (hinten rechts) im Kreise der Eintracht-Jugend

………..

Eintracht Wiesbaden geht gestärkt in die kommende Saison. Mit Metin Karatas wechselt ein Spieler in die erste Mannschaft, auf dem große Hoffnungen ruhen. Karatas spielte bislang beim 1. SC Klarenthal. In der abgelaufenen Saison lief er dort in der vergangenen Saison in der zweiten Mannschaft in der Bezirksliga auf, zuletzt im Dezember 2017.

Mit einem Wert von knapp 1700 TTR-Punkten steht Karatas damit aktuell nich ein ganzes Stück vor dem bisherigen Spitzenduo der Eintracht, Hanna Aksu und Dominik Henes. “Metin hat sich beim Doppelturnier vorgestellt und war direkt mit vollem Herzblut dabei“, sagte Lorenz Hemicker, bis zuletzt Mannschaftskapitän der Ersten.

Neben den Mannschaftskameraden dürfen sich auch die Schüler und Jugendlichen auf Karatas freuen. Der 34-jährige wird künftig das Trainerteam verstärken. Damit wird er der spielstärkste Coach seit Jahren sein, der sich um den Eintracht-Nachwuchs kümmert.

Verlassen wird die Eintracht indes Dominik Henes. „Sein Abschied kam sehr überraschend“, so Hemicker. Dominik habe in den vergangenen Wochen mehrfach signalisiert,  kommende Saison voll angreifen zu wollen. Doch habe er zuletzt weder beim TuS Framersheim noch bei der Eintracht seine volle Stärke wiedergefunden. „Wir wünschen ihm, dass er seine Konstanz bei seinem neuen Verein findet.“

Kalender

November 2017

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4

Samstag, 4. November 2017

Bezirkseinzelmeisterschaften S/J
5

Sonntag, 5. November 2017

Bezirkseinzelmeisterschaften S/J
Luca-Gedächtnis-Turnier
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Veranstaltungen

Anstehende Spiele

  • Es stehen keine Spiele an

Vergangene Spiele

  • Keine Spiele vorhanden
Design & Programmierung Lars-Erik Kimmel | Inhalte TuS Eintracht Wiesbaden J.P. | Powered by
Besuche uns auf [ Facebook | Twitter ]