Brief an einen Vermissten

Es war ein wundervoller Herbsttag, alter Freund. Die Wälder erstrahlen in leuchtenden Farben. Belissima colori. Deine Tochter ist bestimmt durchs Laub getollt, in der Ferne. Sie ist im richtigen Alter dafür. Scusa, alter Freund. Bis heute habe ich es nicht geschafft, den Ort zu besuchen, wo wir uns für immer Weiterlesen…

Das folgt aus der zweiten Welle für uns

Die Zahlen des Robert Koch-Instituts sprechen eine klare Sprache: Wir stehen am Anfang einer zweiten Corona-Welle. Die registrierten Neuinfektionen wachsen rasant – auch dann, wenn wir sie ins Verhältnis zur deutlich gestiegenen Zahl an Tests setzen. Ständig entstehen neue Hotspots. Einer davon ist Wiesbaden. Die Corona-Ampel steht bei uns seit Weiterlesen…

Wiesbaden erleichtert Sportbetrieb weiter

Mit Blick auf die weiterhin sehr niedrigen Infektionsszahlen in der Landeshauptstadt hat sich Wiesbaden dazu entschlossen, die Auflagen für Sportvereine weiter zu lockern. So werden die Sportstätten wieder für alle Menschen zugänglich gemacht. Auch Wettkampfsport ist unter gewissen Bedingungen wieder möglich. Weitere Details sind hier nachzulesen. Die Coronavirus-Pandemie bleibt dessen Weiterlesen…

Erlösung für die Tischtennisspieler

Pandemie-Lockerungen zum Trotz – die Tischtennisspieler standen zuletzt ohne Halle dar. Die Lösung sorgte bei manchem Autofahrer staunende Gesichter, als Platten durch das Westend rollten. Die langen Gesichter wird Furkan Dogan wohl noch lange in Erinnerung behalten. Auch wenn er sie gut nachvollziehen kann. Schließlich passiert es nicht alle Tage, Weiterlesen…