Bei den Eintracht-Vereinsmeisterschaften in diesem Sommer gab es alles. Vorhersehbares – und Überraschungen. Eine Rückschau.

.

In den beiden oberen Altersklassen setzten sich die Favoriten durch. Ein Newcomer gewinnt die Schüler B. Zuvor bringt mancher TTR-Außenseiter einen Favoriten in Bedrängnis – oder zu Fall. Ein Rückblick:

  • Noah schlägt Alex (in der Vorrunde) 3:2 trotz Verletzung.
  • Ferdinand schlägt Fabio (und lässt auch Noah hinter sich, der verletzt aufgeben musste)
  • Knapp dran war auch Giancarlo. Er unterlag jeweils 2:3 gegen Anton F. und Alexander.
  • Nico schlägt Lennart im ersten Aufeinandertreffen 3:0 – ein Klassespiel! Im zweiten und dritten Aufeinandertreffen ging Nico indes die Puste aus. Lennart – deutlich konstanter – konnte sich gefahrlos durchsetzen

Die Ergebnisse im Überblick

Jugend:

  1. Lennart Lukosch
  2. Niko Koschade
  3. Alexander Przybylski

Schüler A:

  1. Lennart Lukosch
  2. Nico Koschade
  3. Noah Said

Schüler B:

  1. Bruno Minati
  2. Julian Rynpo
  3. William Francis Yusay

Die Abteilung gratuliert!

Mehr Ergebnisse hier.

Kategorien: