Saisonrückblick: Ein Aufstieg, zwei Abstiege

Die Saison 2022/23 ist zu Ende. An die Erfolge der vergangenen Jahre konnten wir nicht anknüpfen. Damit war aber auch nicht zu rechnen gewesen. Zehn Aufstiege in drei Jahren solche Serien lassen sich nicht ewig fortsetzen. Unterm Strich aber können wir zufrieden sein. Denn wir hatten einige Höhepunkte zu verzeichnen. Unsere 6. Mannschaft ist in ihrer ersten Saison  direkt aufgestiegen und konnte somit von der 3. Kreisklasse durch die erfolgreiche Relegation in die 2. Kreisklasse Weiterlesen…

Weihnachtsfeier auf Syrische Art

Die langersehnte alljährliche Weihnachtsfeier konnte dieses Mal endlich nach zwei Jahren Corona Pause wieder stattfinden. Neue Gesichter der Jugendabteilung sowie aus der Herrenabteilung und alte Bekannte trafen sich beim Syrer ”Sahara” in der Innenstadt. Neben dem Vorstellen von unseren neuen Mitgliedern, musste wir uns auch von alten Freunden verabschieden, die ein neues Kapitel in ihrem Leben erreicht haben und leider den Verein verlassen werden.Nichts desto trotz, war es eine sehr schöne Erfahrung wieder unter Leuten Weiterlesen…

Pokalsieger !!

Wie jedes Jahr findet zum Abschluss der Hinrunde die Kreispokalmeisterschaft statt. Die Eintracht konnte sich mit vier Mannschaften aus der Jugendabteilung und zwei Herrenmannschaft zur Kreispokalendrunde qualifizieren.Da es für einige die ersten Pokalmeisterschaften waren, war die Nervosität spürbar, doch unsere Kleinsten aus der Jungen 11 holten den zweiten Platz und dürften sich über ihre erste Silbermedaille freuen. Auch die 6. Herren durfte sich über einen zweiten Platz freuen. In den älteren Jugendklassen war die Anspannung Weiterlesen…

Alle Jahre wieder, zu Zweit

Nach langer Pause, konnten wir dieses Jahr endlich wieder unser traditionelles Doppelturnier ausrichten.Wie bei unserem Doppelturnier üblich, wurden die Doppelpaarungen wieder aus zwei verschiedenen Lostöpfen gezogen, die der Stärke nach aufgeteilt sind. Um das Ganze noch interessanter zu gestalten, hatten wir diesmal auch starke Jugendspieler mit dabei, die frischen Wind in die Spiele brachten. Nach spannenden Spielen, bei dem wir jeden gegen jeden spielten lassen, konnten sich Jonas Leber und Anton Fischer, trotz einer Niederlage, Weiterlesen…

Frohe Festtage !

Der Ansporn ist groß ! Das bemerkt man nicht nur in Training, sondern auch in der erfolgreichen Hinserie. Nach vielen Siegen und spannenden Partien Tischtennis, stehen wir mit drei Herrenmannschaften auf den Aufstiegsplätzen, auch unsere erste Jugend ist auf Platz drei. Leider müssen wir jedoch dem Ganzen eine kurze Pause schenken, denn die Halle muss über die Weihnachtsferien geschlossen bleiben und wir können kein Jugend oder Erwachsenentraining anbieten. Dennoch wünschen wir Euch ein Frohes Fest, Weiterlesen…

Hanna Aksu holt Bronze !!

Nach einer langen Corona Pause und dem Ausfall in der Kreismeisterschaften in 2020, standen die jährlichen Kreismeisterschaften der Erwachsenen dieses Jahr endlich wieder vor der Tür. Unser Verein nahm die Aufgabe auf sich das Turnier in unserer Halle auszurichten. Dank zahlreicher Helfer und motivierter Vereinsmitglieder hat es trotz strengen Corona Auflagen und bedauerlicherweise keinen erlaubten Zuschauern sehr viel Spaß gemacht die Meisterschaften auszurichten. Umso mehr freuen wir uns für Hanna Aksu und dem dritten Platz Weiterlesen…

Wir brauchen eure Unterstützung – Stimmt für uns ab!

Die Tischtennisabteilung des TuS Eintracht Wiesbaden 1846 nimmt bei der “sparda-vereint”-Aktion der Sparda-Bank teil. Zwischen dem 15.05.2024 und dem 12.06.2024 kann jeden Tag pro Person eine Stimme für ein Projekt abgegeben werden. Die Stimmen müssen im Anschluss noch über eure eingetragene Mail-Adresse verifiziert werden, also überprüft auch eure Spam-Ordner und helft uns dabei 3.000 € für unsere Jugendabteilung zu erzielen. Uns liegt die Nachwuchsförderung besonders am Herzen und so brauchen wir für Training, Spiele und Weiterlesen…

Saisonende der 1.Mannschaft

Mit einem 9:4 am vergangenen Freitag (26.04.2024) gegen Breithardt wurde die Saison der 1. Mannschaft in der Bezirksliga erfolgreich beendet. Die Mannen um Kapitän Hanna Aksu belegen in der Endabrechnung somit folglich den fünften Tabellenplatz. In der Rückrunde ist im Besonderen der Sieg im Heimspiel gegen den Tabellenzweiten aus Bermbach hervorzuheben, welcher gezeigt hat, dass auch gegen die besten Mannschaften der Liga gewonnen werden kann. Für einen höheren Tabellenplatz fehlte allerdings die Konstanz in den Weiterlesen…

Tischtennisteam Zwo sichert Klassenerhalt gegen Tabellenführer

Am vorletzten Spieltag in der Bezirksklasse gelang TuS Eintracht Wiesbaden II eine Überraschung. Gegen den Spitzenreiter der Bezirksklasse setzt sich das Team durch – mit fünf Ersatzspielern. Als das abschließende Einzel gespielt war, warn die Erleichterung groß. Holger Lenga hatte gerade sein Einzel für sich entschieden und nach rund vier Stunden Spielzeit somit für den nicht unverdienten 9:6-Endstand (32:24 Sätze) in der Herren Bezirksklasse Gr. Süd 2 Partie gegen den TV 1861 Bad Schwalbach II Weiterlesen…

Rückblick auf die Hinrunde der 1. Mannschaft

Nach dem Abstieg der 1. Mannschaft aus der Bezirksoberliga, versuchte sich die Mannschaft bestehend aus Alexander Adamek, Robby Karatas, Hanna Aksu, Tilman Ginzel, Furkan Dogan und Lorenz Hemicker in diesem Jahr in der Bezirksliga daran, mehr Erfolgserlebnisse im Vergleich zum letzten Jahr feiern zu können. Die Einteilung in eine Gruppe mit attraktiven Gegnern unter anderem aus Nordenstadt, Bermbach, Bad Schwalbach und Schierstein, mit denen man letztes Jahr noch gemeinsam in der Bezirksoberliga spielte, stimmte vor Weiterlesen…