Drei dritte Plätze im Doppel – das war die Ausbeute des Eintracht-Nachwuchses bei den Nachwuchs-Kreiseinzelmeisterschaften 2014 am vergangenen Wochenende in Nordenstadt. Furkan Dogan  und Nico Koschade belegten den dritten Platz im Jugend-Doppel, Nico Koschade zudem auch an der Seite von Florian Grüner (TuS Nordenstadt) in der Schüler-A-Konkurrenz. Im Einzel schaffte es Furkan Dogan (Jugend) bis ins Viertelfinale. Nico Koschade und Noah Said kamen bei den A-Schülern bis in die Endrunde. Noah unterlag im Achtelfinale im fünften Satz in der Verlängerung. Nico belegte am Ende den sechsten Platz.

Gruppenbild mit Dame: Der Eintracht-Nachwuchs mit Jugendwartin Thao Tran

Gruppenbild mit Dame: Der Eintracht-Nachwuchs mit Jugendwartin Thao Tran am vergangenen Wochenende in Nordenstadt

Kategorien: